Augenarztpraxis im Bundesviertel

Unsere Praxis

Hier erhalten Sie eine Übersicht über unsere Sprechzeiten und besondere Öffnungszeiten der Praxis z.B. während der Ferien und vor oder nach Feiertagen (Brückentage).
Bitte beachten Sie, dass wir eine reine Terminsprechstunde anbieten und Termine nur nach Vereinbarung vergeben werden. Selbstverständlich werden Notfälle nach den medizinischen Erfordernissen behandelt.
Auch im Notfall ist jedoch eine Vorankündigung wichtig, um Sie z.B. vorab beraten zu können, Ansteckungsrisiken bei Infektionen zu reduzieren, die notwendigen Untersuchungen und Behandlungen zu planen und um unnötige Wartezeiten für Sie und andere Patienten zu vermeiden.

Sprechstunde nach Vereinbarung
innerhalb folgender Zeiten:


Montag 8.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr
Dienstag 8.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr
Mittwoch 8.00 – 11.00 Uhr, nachmittags OP-Termine
Donnerstag 8.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr
Freitag 8.00 – 12.30 Uhr

 0228 - 218070
Friedrich-Ebert-Allee 69 | 53113 Bonn


In dringenden Notfällen stehen Ihnen auch außerhalb der
regulären Sprechstundenzeiten Fachärzte für Augenheilkunde im Rahmen des augenärztlichen Bereitschaftsdienstes zur Verfügung:   116 117

Die kassenärztlichen Bereitschaftsdienste sichern die
ambulante medizinische Versorgung außerhalb der üblichen Sprechzeiten, im Allgemeinen von 19:00 Uhr bis 7:00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen.

Sollten Sie vor kurzer Zeit am Auge operiert worden sein und in diesem Zusammenhang außerhalb der Sprechstunde akute Beschwerden haben steht Ihnen meist die Praxis oder Klinik des Operateurs unter einer speziellen Notrufnummer zur Verfügung. Suchen Sie in diesem Fall unter Ihren Operations-Unterlagen nach einer solchen Notrufnummer.

Wir rufen Sie gerne zurück

Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Nummer.

 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.